Vai ai contenuti | Vai al campo di ricerca | Vai al menù principale

Home Adriaküste Vergnügungsparks Parco Tematico e Museo dell'Aviazione

Parco Tematico e Museo dell'Aviazione

Der Themenpark Luftfahrt befindet sich in Hügellage auf einer 100.000 m² großen Fläche und bietet seinen Besuchern eine seltene Ausstellung von Flugzeugen der Nachkriegszeit und deren Ereignisse.

 

Themenpark Luftfahrt

 

Der Park entfaltet sich entlang einer 3km langen Besuchsstrecke. Bei einem Spaziergang in den Beeten kann man ein rares Exemplar eines englischen Jagdbombers der 50er Jahre bewundern, die De Havilland DH-112 "Venom" oder auch das Nuklear-Bombenflugzeug Ilyushin Il-28 oder einen T-55 Panzer der Saddam Hussein Truppen, ein A.B.205 Hubschrauber der italienischen Luftwaffe oder ein englischer Panzerspähwagen Scout Ferret. Außerdem ist eine beträchtliche Sammlung an Flugabwehrwaffen ausgestellt (Breda 20mm., Bofors 40 mm., Oerlikon) und die Symbole des Zweiten Weltkrieges, die Flak 88 mit Wüstentarnung und die englische 3,7 Inch zur Abwehr der britischen Küstengebiete, vervollständigen die Ausstellung.


Einige Ausstellungen im Park sind den Flugzeugen und der Fluggeschichte gewidmet: Es wird an Clark Gable erinnert mit seinem DC-3 Dakota (auf dem Persönlichkeiten wie Marylin Monroe, John und Ted Kennedy, Frank Sinatra und Ronald Reagan mitgeflogen sind); Erinnerung an alle Piloten mit stattlichem Denkmal der Flieger, Werk des berühmten Arch. Ilario Fioravanti; das Flugunglück in Ramstein 1988, eine Stele zur Erinnerung an die Opfer, von der Leitung konzipiert und das Denkmal, welches die bedeutendsten Überreste des MB.339 der Kunstflugstaffel, vom Stab der A.M.I (it. Militärluftfahrt) realisiert, beinhaltet.


Aber dieses Museum zeichnet sich bestimmt durch eine moderne Ausstellung aus, und zwar die der Uniformen und Fluganzüge der Piloten und Flugingenieur von Anfang des zwanzigsten Jahrhunderts bis heute (vom Fluganzug aus dem Jahre 1923 - früher flog man mit Jacke - bis hin zum Eurofighter-Fluganzug) und deren Ausrüstung. Fast 10.000 Fotos (nicht alle sind ausgestellt), viele sind unveröffentlicht, Dokumente, Orden und Medaillen (drei Gold-Schaukästen), die persönlich von großen Persönlichkeiten dieser Epoche überreicht wurden.


Der Themenpark biete außerdem ein Rasthaus (über 300 Plätze), ein angenehmes Haus im Wald mit Spielplatz, wo die Kinder in aller Ruhe spielen können.

 

Informationen und Kontakt:
Parco Tematico e Museo dell'Aviazione

Via S. Aquilina, 58
Rimini - Italia
Tel. 39.0541.756696
Fax 39.0541.905148
www.museoaviazione.com - info@museoaviazione.com

Letzte Aktualisierung 16.08.2013

Artikelaktionen

Emilia Romagna Welcome (DE)

Themen

Rat- und Vorschläge und Aktivitäten
Märkte, Kunst, Geschmäcke und Vergnügen.