Vai ai contenuti | Vai al campo di ricerca | Vai al menù principale

Home Adriaküste Vergnügungsparks Safari Ravenna

Safari Ravenna

Der Safari Ravenna Vergnügungspark liegt gerade gegenüber Mirabilandia. Es handelt sich um einen Tierpark der ohne Barrieren über 450 Tieren aus 40 verschiedenen Tierarten im Freien beherbergt.

 

Safari Ravenna JPG

 

Der Park stellt sich daher als einen Treffpunkt zwischen Mensch und Tier für eine tiefere gegenseitige Kenntniss dar. Absichltich gedacht und realisiert für den Tierschutz und die Wiederbevölkerung der gefährdeten Tierarten, erstreckt sich das Safari Ravenna auf einer Gesamtfläche von 45 Hektar und teilt sich in 3 große Zonen ein.

 

Die erste Zone ist die Safari: hier sind Löwen, Tiger, Elefanten, Giraffen, Zebras, Nilpferde, Wisente, Kamele, Strauße, Lamas, Antilopen und noch weitere Tierarten auf eine Strecke von 4km zu sehen. Man kann die Fahrt mit seinem eigenen Auto, auf einem Pullman oder durch geführte Besichtigung mit einem kleinen Zug unternehmen.

 

Die zweite Zone ist die Didaktische Area, die sich in drei weitere Zonen abteilt: das Landgut, die Einsame Insel der Uraffen (mit der Insel der Lemure und der Insel der Paviane), und das ,,Rettilario“, ein 500qm großes Raum mit Reptilien.

 

Die dritte und letzte Zone ist der Safari Village, der sich auf über 12.600 qm im Freien erstreckt und der jede Menge Dienstleistungen (Restaurant und Picnic Area) sowie Unterhaltungen (Darbietungen, Spiele, didaktische Events, usw.) den Besucher bietet.

 

Bambinolandia ist einen Spielplatz wo Kinder und Jugendliche voll auf ihre Kosten kommen. Safari Events und Safari Shows sind zwei weitere Abteilungen den didaktischen Events und den Shows gewidmet (bzw. Musicals, Baby Dance, Sportevents, usw.)

 

Informationen und Kontakt

Tourismusbüro Ravenna

Riviera dei Parchi

Letzte Aktualisierung 20.04.2017

Artikelaktionen

Emilia Romagna Welcome (DE)

Themen

Rat- und Vorschläge und Aktivitäten
Märkte, Kunst, Geschmäcke und Vergnügen.