Vai ai contenuti | Vai al campo di ricerca | Vai al menù principale

Home Apennin und Natur Erlebnisparks Cimone Adventure Park – Sestola (MO)

Cimone Adventure Park – Sestola (MO)

Adventure Park Cimone ist ein großer Abenteuerpark für Große und Kleine.


Im Grünen des Apennins eingebettet, nur wenige Kilometer von Sestola entfernt, ist der Adventure Park Cimone der ideale Ort, um einen Tag mit der Familie zu verbringen. Tibetanische Brücken, Seilrutschen, Kletterwände, Quadrennen und Rodelbahn sind nur einige der im Angebot stehenden Aktivitäten, die Sie total abgesichert ausprobieren können, um das Gefühl eines wahren Abenteuers zu erleben!!

 

Der 4er Sessellift fährt Sie schnell in größere Höhen, wo Sie die Qual der Wahl zwischen einer Rodelfahrt oder einer atemberaubenden Mountainbike-Fahrt bergab durch den Wald, bzw. einer entspannten Wanderung zum Berg Cimone haben werden.

 

Doch im Park besteht eine weitere Möglichkeit gen Tal zu fahren, und zwar über die zwei Snowtubing-Bahnen, wo auf eigens dafür eingesetzten Reifen der Spaß für Große und Kleine garantiert ist.

 

 

Die Schlittenbahn

Fahrzeuge für eine oder zwei Personen, die auf erhobenen Schienen gleiten, mit Brems- und Sicherheitssystem. Mit einem Hebel können Sie selbst entscheiden, wie schnell Sie fahren möchten. Das Gefühl, das man hat, wenn man fast einen Kilometer mit unterschiedlichem Gefälle hinunterfährt, mit Parabeln und geraden Strecken, ist phantastisch, also...anschnallen, los geht´s!!!


TIROLER PARCOURS
Technisch werden sie Seilrutschen genannt: Dabei handelt es sich um feste Stahlseile, die dazu benutzt werden, eine Verbindung zwischen zwei Bäumen herzustellen. Somit werden Sie auf einigen Meter Höhe, von Wipfel zu Wipfel schwingend, durch den Wald sausen. Eine amüsante und fesselnde Erfahrung für Erwachsene und Jugendliche; heute bietet der Adventure Park Cimone einen neuen, atemberaubenden Parcours aus sieben Stationen mit ebenso vielen, zwischen 40 und 180 m langen Seilrutschen: eine regelrechte Rekordstrecke in der Region Emilia Romagna.


"Insgesamt ist der Parcours über 700 m lang, die Seile sind in 18 m Höhe gespannt und er kann mittels Seilrolle und Sitzgurt bewältigt werden. Dazu müssen Sie kein Leistungssportler sein: Der durch die Buchen verlaufende Parcours ist sehr beeindruckend und für alle tauglich."


ACROBATIC PARK
Der Acrobatic Park ist ein Themenpark, der dazu realisiert wurde, damit Kleine und Große Unterhaltung und Abenteuer erleben können. Er befindet sich im Wald am Fuße des Sessellifts "della Ninfa" und vom Seeparkplatz ist er zu Fuß leicht erreichbar. Er besteht aus verschiedenen in der Höhe entwickelten Parcours, die bei einem unbremsbaren Erlebniscrescendo mit Helm und Sitzgurt über tibetanische Brücken, Schwebebahnen, Seilrutschen führen.


KINDERPARCOURS

Parcours MURMELTIER:
Sehr leicht, für Kinder bis 140 cm Körpergröße Obligatorische Überwachung durch einen Erwachsenen vom Boden aus. Über zwei Netzbrücken und durch ein Fass erreichen Sie am Ende die kurze Seilrutsche.
Max. Höhe 170 cm vom Boden aus.


Parcours HASE:
Leicht, für Kinder bis 140 cm Körpergröße
Obligatorische Überwachung durch einen Erwachsenen vom Boden aus.
Eine Zweiseilbrücke, eine Tibetanische und eine leichte Schwingbrücke führen zur Seilrutsche.
Max. Höhe 170 cm vom Boden aus.


Parcours SEILRUTSCHE DES WOLFES:

Leicht, für Kinder bis 160 cm Körpergröße und Jugendliche. Der Parcours besteht aus einer einzigen, langen Seilrutsche.
Max. Höhe 3 m vom Boden aus.


PARCOURS FÜR JUGENDLICHE UND ERWACHSENE


Parcours BRIEFING:
Von den Trainern während des Briefings benutzter Probeparcours.

 

Parcours SESSELLIFT:
Leicht, für Jugendliche und Erwachsene ab einer Körpergröße von 140 cm.
Start über eine Strickleiter und schwingende Baustämme, die zu einer ziemlich anspruchvollen V-Brücke führen… Seilrutsche am Boden.
Max. Höhe 6 m vom Boden aus.

 

Parcours INDIANA:
Schwer, für Jugendliche und Erwachsene ab einer Körpergröße von 140 cm. Kinder bis 12 Jahre müssen von einem Erwachsenen begleitet werden. Anspruchsvoller Start über eine ansteigende Zweiseilbrücke, schwere Übungen, die sich mit sog. Ruhestrecken abwechseln, führen zu einer nicht zu unterschätzenden doppelten Seilrutsche.
Max. Höhe 9 m vom Boden aus.

 

Parcours TRAINING
Leicht, Trainingsparcours für Jugendliche und Erwachsene ab einer Körpergröße von 140 cm. Er gilt als Vorbereitungsstrecke für die anderen Parcours im Park.
Max. Höhe 180 cm vom Boden aus.

 

Parcours K2:
Sehr schwer und ein Nervenkitzel für Jugendliche und Erwachsene ab einer Körpergröße von 140 cm. Dabei handelt es sich um den anspruchsvollsten Parcours des Parks, mit einem relativ leichten Start über schwingende Baumstämme hin zur Sprossenleiter und weiter zu den Steigbügeln: die schwerste Gleichgewichtsübung des Parks schlechthin.
Max. Höhe 9 m vom Boden aus.

 

Die Unterhaltungsmöglichkeiten sind hier nicht zu Ende! Die Familien können sich großartig mit Spielen wie Jumpy, Miniquad, das 13 Mt hohe Mega Jump und Laser Kombat amüsieren!

 

ANREISE

Aus Norden, Autobahn A1, Ausfahrt Modena Sud bzw. Casalecchio: Richtung Vignola, Landstr. SP4 Fondovalle bis Fanano, dann Sestola und anschließend den Beschilderungen zum Lago della Ninfa folgen.
Aus Süden, Autobahn Firenze Mare Ausfahrt Lucca, dann weiter nach Abetone, Riolunato, Montecreto, Sestola, Lago della Ninfa fahren. Als Alternative Ausfahrt Pistoia, über Porretta, Silla, Fanano und dann Sestola.

 

Infos:
CIMONE ADVENTURE PARK

Lago della Ninfa, Sestola  (bei Modena)
Tel.+39 0536 62968 - 339 6523405 - Fax +39 0536 61672
info@adventureparkcimone.it - www.adventureparkcimone.it

Letzte Aktualisierung 28.06.2017

Artikelaktionen

Emilia Romagna Welcome (DE)

Themen

Rat- und Vorschläge und Aktivitäten
Märkte, Kunst, Geschmäcke und Vergnügen.