Vai ai contenuti | Vai al campo di ricerca | Vai al menù principale

Home Apennin und Natur Erlebnisparks Forestavventura - Prato Spilla

Forestavventura - Prato Spilla

Von Mai bis September ist der Spaß im Park "Forestavventura" in Prato Spilla, im Apennin bei Parma, garantiert.

 

Parco delle 100 AvventureUmrahmt von den hohen Gipfeln des Parco Regionale dei Cento Laghi und umgeben von Wäldern und kleinen Seen aus der Eiszeit, wird Sie der Park zweifellos bezaubern.

 

ÜBER SEILRUTSCHEN UND SCHWINGENDE STÄMME

Zwischen den Baumwipfeln zu fliegen war noch nie so einfach wie über den Übungsweg "Trainingsparcours" und über die weiteren, fünf nach Alter und Können der angehenden Tarzan gestuften Parcours.


Für die Kleinsten besteht die Wahl zwischen zwei Baby-Parcours, gedacht für Kinder mit einer Körpergröße zwischen 100 und 140 cm. Tibetanische Brücke, Hängeröhre, Sprossen- bzw. Balkenstege: Dabei sind sie Könner.

 

Erwachsene und Jugendliche ab 140 cm haben nur die Qual der Wahl: Sie brauchen einfach nur den Wegweisern mit dem niedlichen Bieber, dem Parkmaskottchen, zu folgen. Der Parcours "Spillo1" ist genau das Richtige, um in den Hotspot des Vergnügens mit Schwingstämmen, Balken, Tibetanischer Brücke und abschließender Seilrutsche zu tauchen. Auf dem Parcours "Spillo 2" heißt es "die Ohren steif halten" bei der Falle, denn es geht nicht weiter, wenn man das senkrechte Netzwand nicht bewältigt. Die Waghalsigsten werden den Parcours "Spillo 3" keineswegs verpassen wollen: Schaukel, Zwei- und Dreiseilbrücken, bis zum abschließenden Flug über eine 76 m hohe Seilrutsche, die zu den längsten Italiens zählt.

 

OB KLETTERWEGE ODER WANDERUNGEN IN DER NATUR - DER SPASS IST GESICHERT

Während der schönen Jahreszeit wird der Park Forestavventura zum optimalen Ausgangspunkt für ausgedehnte Wanderungen durch die Natur, die man mit der Familie unternehmen kann. Dabei kann man die Begleitung eines fachmännischen Natur- und Landschaftsführers buchen. Fahrradliebhaber können Fahrräder und Mountainbikes leihen. Unweit des Abenteuerparks kann man Sportangeln ausüben bzw. die herrlichen, zahlreich in den umliegenden Wäldern wachsenden Pilze suchen.


Der Park ist mit einem für Picknicks eingerichteten Areal sowie mit einem Kinderspielplatz ausgestattet. Im nahegelegenen Feriengebiet Prato Spilla sind ein Hotel-Berghütte (70 Betten), eine Bar, ein Selbstbedienungsrestaurant (250 Sitzplätze) und ein großer Parkplatz vorhanden.

 

ANREISE

Aus Parma: die Landstraße SP665 Richtung Langhirano nehmen und nach Monchio delle Corti weiterfahren. Der Beschilderung nach Prato Spilla und zum Passo del Lagastrello folgen.


Informationen

Redaktion von Parma

Letzte Aktualisierung 04.07.2017

Artikelaktionen

Emilia Romagna Welcome (DE)

Themen

Rat- und Vorschläge und Aktivitäten
Märkte, Kunst, Geschmäcke und Vergnügen.