Vai ai contenuti | Vai al campo di ricerca | Vai al menù principale

Home Apennin und Natur Naturparks Nationalpark der Casentinesi Wälder, Falterona Berg und Campigna

Nationalpark der Casentinesi Wälder, Falterona Berg und Campigna

Tausendjährige Wälder zwischen Romagna und Toskana

Es handelt sich hierbei um ein großes Schutzgebiet im Apennin, zwischen den Regionen Romagna und Toskana, wo die weitesten und dichtesten Wälder Italiens bestehen. Diese Wälder sind die Bewahrer eines unvergleichlichen Naturerbes, das Pflanzen- und Tierarten von großer Bedeutung umfasst.

 

Zur vorhandenen Fauna gehören Wolf und Goldadler sowie verschiedene Huftiere. Diese Wälder zeichnen einen zauberhaften Rahmen um die tausendjährigen Zeugnisse der Anwesenheit des Menschen. Dazu gehören Burgen, Saumpfade und zwei sehenswerte Wallfahrtsorte, nämlich Camaldoli und La Verna.

 

Ridracoli Damm - Foto von Nevio Agostini

 

Parco Nazionale delle Foreste Casentinesi Monte Falterona e Campigna

Tredozio

Informationspunkt

Via XX Settembre, 62
47019 - Tredozio (FC)
Tel. 333 8827033

 

Besucherzentren

 

San Benedetto in Alpe

,,Geschichte der Romagna-Toscana"
Viale Acquacheta, 6

47010 San Benedetto in Alpe (FC)
Tel. 3497667400
cv.sanbenedetto@parcoforestecasentinesi.it

 

Premilcuore
,,Die Fauna der Apenninen"
Via Roma, 34

47010 Premilcuore (FC)
Tel. +39 0543 956540
cv.premilcuore@parcoforestecasentinesi.it

 

Santa Sofia
,,Der Wald"
Via Nefetti, 3

47018 Santa Sofia (FC)
Tel. +39 0543 971297
cv.santasofia@parcoforestecasentinesi.it

 

Bagno di Romagna
,,Geologie und Thermen"
Via Fiorentina, 38

47021 Bagno di Romagna (FC)
Tel. +39 0543 911304
cv.bagnodiromagna@parcoforestecasentinesi.it

 

Campigna

"La Villetta"

Via Centro

Tel. 346.6031097

info@campigna.it

 

Castagno D’Andrea

Centro Visita “Il Monte Falterona”

via della Rota, 8 - 50060 Castagno d’Andrea (FI)
tel/fax 055.8375125

cv.castagnodandrea@parcoforestecasentinesi.it

 

Londa

“Der Mensch und die Landschaft”

Ortschaft Parco del Lago
50060 - Londa (FI)

Tel. 055.8351202

cv.londa@parcoforestecasentinesi.it

 

Badia Prataglia

“Der Mensch und der Wald”

via Nazionale, 14/a
52010 - Badia Prataglia-Poppi (AR)
Tel/fax 0575.559477

cv.badiaprataglia@parcoforestecasentinesi.it

 

Chiusi della Verna

Informationspunkt c/o Santuario

Consorzio Casentino Sviluppo e Turismo

Tel. 0575/520511 - 334/6784791

 

Camaldoli

Informationspunkt  und Ornitologisches Museum
52010 Camaldoli (AR)
Tel. 0575.556130

 

Pratovecchio

Informationspunkt c/o Sede del Parco

Via G. Brocchi, 7

52015 Pratovecchio (AR)

Tel. 0575/503029

promozione@parcoforestecasentinesi.it

 

Planetario di Stia

Via Montegrappa, 2
52017 - Stia (AR)
Tel. 0575/503029 (Infobüro von Pratovecchio)

 

Routen und Wanderwege

Im Park befinden sich mehr als 600 Km an Pfaden und Wanderwegen. Der Wichtigste ist der „Sentiero Italia“ (Italien Weg): Passo del Muraglione – Monte Falterona – Campigna – Eremo di Camaldoli – Santuario de La Verna.

Eine Gesamtliste der „Sentieri Natura“ (Natur Wege) gibt es hier:

 

Campigna: Weißtanne und Tannenwald

Fiumicello: Auf den Spuren der Menschheit

Tredozio-Lago di Ponte: Natur und Landschaft

Ridracoli: Vom Damm bis Cà di Sopra

Camaldoli: Bäume und Wald

Badia Prataglia-Capanno: Die Buchen

Acquacheta: Das Tal und der Wasserfall von Dante

Al Sacro monte de La Verna: Natur, Geschichte, Religiosität

Castagno d'Andrea: Die Kultur der Kastanien

 

Link

Parks

Foreste Casentinesi

 

Anreise

Aus der Romagna: Autobahn A14, Ausfahrten: Faenza (nach Tredozio); Forlì (nach Portico – S. Benedetto – S. Sofia); Cesena Nord (nach Bagno di Romagna, Bundesstraße E45: Ausfahrt Bagno di Romagna und dann SP 142 Passo Mandrioli).

Letzte Aktualisierung 29.06.2017

Artikelaktionen

Emilia Romagna Welcome (DE)

Themen

Rat- und Vorschläge und Aktivitäten
Märkte, Kunst, Geschmäcke und Vergnügen.