Vai ai contenuti | Vai al campo di ricerca | Vai al menù principale

Home Apennin und Natur Skifahren in den Apenninen Fumaiolo (Forlì-Cesena)

Fumaiolo (Forlì-Cesena)

Diese hübsche Skistation, die sich besonders für Langlauffreunde empfiehlt, liegt im oberen Val Savio, am Hang des spektakulären Monte Fumaiolo. Auch die Quelle des Tiber, des heiligen Flusses von Rom, ist Teil der ringförmigen Langlaufstrecke, so können Langläufer Sport und Kultur verbinden.

 

Monte FumaioloDie Pisten für den Abfahrtski sind sehr breit und ohne Hindernisse. Sie sind auch für Anfänger geeignet und bieten somit für jeden unvergessliche Skitage mit sportlichen und weingastronomischen Höhepunkten, die nur noch von der regional typischen Gastfreundschaft übertroffen werden.

 

Mehr Infos hier

 

ANGABEN ZU DEN SKIPISTEN UND ANLAGEN
Anfängerpiste leicht / 1000 m
Blau Piste leicht / 2000 m
Rote Piste mittel / 1000 m
Langlaufpiste leicht / ringförmig 5 km (führt an der Tiber-Quelle vorbei)
Skitouren mit unterschiedlichem Schwierigkeitsgrad und Länge
Skilift Skilift / Schlepplift
Snowpark

 

INFORMATIONEN

 

Skischule Biancaneve c/o Rifugio Biancaneve
Tel. und Fax +39 0543 906659
E-Mail info@rifugiobiancaneve.com

 

Gemeinde von Verghereto
Tel. +39 0543 902313 - Fax +39 0543 902377

Letzte Aktualisierung 29.11.2017

Artikelaktionen

Emilia Romagna Welcome (DE)

Themen

Rat- und Vorschläge und Aktivitäten
Märkte, Kunst, Geschmäcke und Vergnügen.