Vai ai contenuti | Vai al campo di ricerca | Vai al menù principale

Gratinierte Tomaten

 

Gratinierte TomatenZutaten für 4 Personen
8 große reife Tomaten, 5  Sardellenfilets, 1 EL Kapern, 1 Zwiebel, 1 Bund Petersilie,1 Bund Basilikum, 1  Brötchen zum Reiben, Öl, Salz und Pfeffer.
Zubereitung
Tomaten halbieren, entkernen und mit Salz bestreuen. Umgekehrt auf eine Platte legen und entwässern lassen.
Kapern und Sardellen waschen, trocknen. Brötchen reiben. 1 EL Brösel mit Öl in einer Pfanne, gut rühren, andünsten. Feingeschnittene Zwiebel, kleingeschnittene Sardellen und etwas Wasser zugeben. Rühren, bis es eine cremige Masse ist. Dann die kleingeschnittenen Kräuter, Salz und Pfeffer zugeben. Gut durchrühren und dann in eine Schüssel geben. Restliche Semmelbrösel und gehackte Kapern zugeben. Noch mal gut verrühren.
Die Tomaten damit füllen. Ein Blech einölen und mit Brösel bestreuen. Die gefüllten Tomaten drauf setzen und im Ofen bei 150° 30-40 Minuten backen.
Weinempfehlung
WeißweinPignoletto Doc dei Colli Bolognesi

 

 

Letzte Aktualisierung 03.08.2017

Artikelaktionen

Emilia Romagna Welcome (DE)

Themen

Rat- und Vorschläge und Aktivitäten
Märkte, Kunst, Geschmäcke und Vergnügen.

Sehen