Vai ai contenuti | Vai al campo di ricerca | Vai al menù principale

Home Events 100 Jahre Maserati

100 Jahre Maserati

Das Maserati-Werk in Bologna wurde vor fast 100 Jahren am 1. Dezember 1914 gegründet. Seitdem spielt Maserati eine enorm wichtige Rolle in der Geschichte der Sportwagen-Kultur und ihrer Entwicklung.

 

Anlässlich dieses großen Jubiläums werden Ende 2014 zahlreiche Festivitäten in der Emilia-Romagna stattfinden, um die große Erfolgsgeschichte zu feiern.

 

Wo: Bologna und Modena

 

Wann: September bis Dezember

 

Infos: siehe Webseite

 

Ende Juni hat eine außergewöhnliche Maserati-Ausstellung in Modena eröffnet: ,,Maserati 100. A century of pure italian luxury sports cars" auf Deutsch etwa ,,Maserati 100. Ein Jahrhundert italienischer Luxussportwagen". Diese große Retrospektive im Museum „Casa Enzo Ferrari“ präsentiert die 100-jährige Geschichte der Marke mit dem Dreizack mit einigen der bedeutendsten Straßen- und Rennwagen sowie einer atemberaubenden Multimediashow mit 19 Videoprojektoren, mit denen Besucher die Höhepunkte der Geschichte des Automobilbauers nacherleben und die verantwortlichen Persönlichkeiten kennenlernen können.

 

 

Gleichzeitig wurde eine weitere Ausstellung in der Werkstatt, in der Enzo Ferraris Vater Alfredo zu Beginn des 20. Jahrhunderts arbeitete, eröffnet. Das gesamte Gebäude wurde vollständig renoviert und Besucher können hier nun die bedeutendsten Wagen aus Enzo Ferraris langer Karriere bewundern: die Alfa Romeos, die er als Rennfahrer sowie in seiner Arbeit mit der Scuderia Ferrari in den 30er Jahren nutzte, den ersten, im Jahr 1947 gefertigten Ferrari sowie verschiedene außergewöhnliche Renn- und Straßenwagen, wie den Rennwagen, mit dem Gerhard Berger wenige Wochen nach dem Tod Enzos den GP von Italien gewann, und selbstverständlich auch den Enzo, der dem Gedenken an den Firmengründer gewidmet ist.

 

Die neu eröffnete Ausstellung und die aktuelle Sammlung machen das Museum in Modena zu einem der bedeutendsten der Welt bezüglich Qualität und Prestige der Objekte.

 

Wann: bis 7. Januar 2015

Öffnungszeiten (des MEF Museums): jeden Tag geöffnet außer am 25. Dezember und 1. Januar; 9.30-19.00 Uhr (ab 1. Oktober bis 30. April nur bis 18.00 Uhr geöffnet).

Eintritt (zum MEF Museum): € 15,00; reduziert € 13,00 Studenten und Over 65 und € 5,00 Kinder von 6 bis 18 Jahre begleitet von Eltern; frei für Behinderte und Kinder unter 5 Jahre

 

Infos: siehe Webseite

 

IAT Modena - Infobüro (Infos)

Piazza Grande, 14 - 41121 Modena - Tel: ++39 059 2032660 - Fax: ++39 059 2032659
Werktage: Mo. 14.30-18.00 Uhr; Di. bis Sa. 9.00-13.30 und 14.30-18.00 Uhr
Feiertage: 9.30-13.30 und 14.30-18.00 Uhr. Geschlossen am 25. und 26. Dezember, 1. und 31. Januar, Ostern, Osternmontag, 1. Mai und 15. August
iatmo@comune.modena.it

 

Letzte Aktualisierung 03.10.2014

Artikelaktionen

Emilia Romagna Welcome (DE)

Themen

Rat- und Vorschläge und Aktivitäten
Märkte, Kunst, Geschmäcke und Vergnügen.

Sehen