Vai ai contenuti | Vai al campo di ricerca | Vai al menù principale

Home Events 100. Todestag von Giovanni Pascoli

100. Todestag von Giovanni Pascoli

Casa PascoliDer italienische Dichter Giovanni Pascoli (* 1855 in San Mauro di Romagna, † 1912 in Bologna)
errang internationalen Ruhm durch seine Lyrik, die vor allem patriotische und historische Themen
behandelte. Von besonderer Bedeutung war sein Werk über die Entwicklung der modernen
italienischen Sprache, die zu Pascolis Zeit noch in zahlreiche Dialekte zersplittert war. Viele Wörter
dialektalen Ursprungs wurden von Pascoli zum ersten Mal überhaupt in der Dichtung verwendet.
Sein Werk gilt als die größte Umwälzung der italienischen Literatursprache seit dem Mittelalter. Zu
Ehren des 100. Todestages des Dichters finden verschiedene Veranstaltungen und Feierlichkeiten
statt.

 

Wo: San Mauro Pascoli, Forlì-Cesena

Wann: 6. April

Infos: siehe offizielle Webseite (nur auf Italienisch)

Letzte Aktualisierung 15.03.2012

Artikelaktionen

Emilia Romagna Welcome (DE)

Themen

Rat- und Vorschläge und Aktivitäten
Märkte, Kunst, Geschmäcke und Vergnügen.

Sehen