Vai ai contenuti | Vai al campo di ricerca | Vai al menù principale

Home Events Der Bernstein von Talamello

Der Bernstein von Talamello

Fest des Grubenkäses

 

Die Burg von Talamello, die im Tal Alta Valle del Marecchia liegt, lädt Feinschmecker und Gastronomie Liebhaber zum 26. Fest des bekannten Fossa Käses, bzw. Grubenkäses, ein.

 

Grubenkäse - Amber von Talamello JPG

 

Die Geburt des Fossa Käses, bzw. des typischen Produktes des Gebietes, ist zum XV Jh. zurückzuführen. An dieser Zeit wurde es für die Bauer der Appenninen an der Grenze zwischen Romagna und Marken notwendig, ihre eigene Versorgungen von den Truppen von Alfonso d’Aragona zu schützen.  Der spanische König wurde in der Tat vom Herrscher von Forlì Girolamo Riario beherbergt. Als die Reserven ausgingen, begannen die Truppen  das Land zu plündern. Um ihre harte Arbeit zu schützen, versteckten die Bauern ihre Nahrungsmittel in den Gruben aus Sandstein.   

In November, als die Armee wieder fortgingen und die Soldatenangriffe beendeten, ausgrabten sie den Käse, der sein Geschmack und Geruch inzwischen total geändert hatte. Daher stammt eine der antiksten typischsten Produkten der italienischen Küche, der sich heutztutage zum internationalen Handel verbreitet hat.

An den zwei Sonntage sind nicht nur die Verkostungen des “Bernsteins von Talamello” begleitet mit lokalen Weine, sondern auch Ausstellungen und geführte Besichtigungen Teil des Programms.

 

Wo: Stadtzentrum von Talamello (RN)

 

Wann: 10. und 17. November

 

Öffnungszeiten: 9.00-18.00 Uhr

 

Eintritt: frei

 

Infos: siehe Webseite


Gemeinde von Talamello  (Infos)
Piazza Garibaldi, 2 - 61010 Talamello - Tel: 0541 922893 - 333 3601347 - Fax: 0541 920736
Werktage: 9.00 - 13.30 Uhr
Feiertage: geschlossen

Letzte Aktualisierung 24.10.2013

Artikelaktionen

Emilia Romagna Welcome (DE)

Themen

Rat- und Vorschläge und Aktivitäten
Märkte, Kunst, Geschmäcke und Vergnügen.

Sehen