Vai ai contenuti | Vai al campo di ricerca | Vai al menù principale

Home Events Fellinianno 2013

Fellinianno 2013

Das Jahr Fellinianno 13 JPG2013 ist in Italien dem berühmten romagnolischen Filmemacher Federico Fellini (* 20. Januar 1920 in Rimini; † 31. Oktober 1993 in Rom) gewidmet. 20 Jahren nach seinem Tod werden zahlreiche Events und Veranstaltungen zu Ehren des Filmemachers in Rimini stattfinden.

 

Fellini gilt als einer der wichtigsten Autorenfilmer des 20. Jahrhunderts mit Filmen wie La dolce vita (Das süße Leben, 1960), Amarcord (1973) und La strada (Das Lied der Straße, 1954), die ihn weltweit bekannt machten.

 

Das ganze Jahr über werden die Touristen von Rimini die Möglichkeit haben, eine besondere Ausstellung zu besichtigen.

Zwei originale Albums von Fellini, auf denen er seit den 60er Jahre bis 1990 seine Ideen und Erfindungen gezeichnet und geschrieben hat, stellen die blühende Phantasie des Künstlers dar, die zur Schaffung seiner Filme brachte.

 

Auch das ,,Libro dei Sogni“ (Buch der Träume), wird im Museo della città bei freiem Eintritt ausgestellt und ist auch im Digitalformat verfügbar.

 

Rimini wird zu diesem Anlass verschiedene Veranstaltungen wie Vorführungen, Konzerte, Projektionen, Ausstellungen und viel mehr unter den Namen ,,Fellinianno 2013“ (Auf Deutsch etwa ,,2013 Jahr von Fellini“) anbieten.

 

Der Sommerprogramm der Abendprojektionen verlagert sich in Juli und August in der Corte degli Agostiniani.

 

Einige der bekanntesten Filmen Fellinis, ,,I vitelloni", ,,8 ½", ,,Amarcord" und ,,E la nave va", deren Jahrzehnter dieses Jahr gefeiert wird,  werden auch gezeigt. Außer den Projektionen werden auch abendliche Treffen, dem Maestro gewidmet, stattfinden.

 

18. Juli, 21.00 Uhr, Pamphili Saal bei der Corte degli Agostiniani
Treffen mit Ermanno Cavazzoni e Paolo Fabbri
"Mastorna, ovvero Ma si torna?"

23. Juli, 21 Uhr, Sala Pamphili
Treffen mit Roberto Calabretto
"Fantasmi e caricature operistiche in E la nave va"

30. Juli, 21.30 Uhr, Corte degli Agostiniani
Filmprojektion "E la nave va 30 anni dopo" von Federico Fellini, Italien/Frankreich 1983 (132')

3. August, 21 Uhr, Sala Pamphili
Projektion "Ricordando Fellini" von Francesca Fabbri Fellini, Italia 2013 (54')
Die Enkelin von Fellini, Francesca Fabbri Fellini, wird teilnehmen


7. August, 21 Uhr, Sala Pamphili
Treffen mit Paolo Mereghetti
"Perché Fellini ci è sempre più necessario"

12. August, 21.30 Uhr, Corte degli Agostiniani
Filmprojektion "I vitelloni 60 anni dopo" von Federico Fellini, Italiwn 1953 (115')

18. August, 21 Uhr, Sala Pamphili
Treffen mit Umberto Curi
"Geografia del soprannaturale: memoria e oblio a partire da Amarcord"

23. August, 21.30 Uhr, Corte degli Agostiniani
Filmprojektion "Amarcord 40 anni dopo" von Federico Fellini, Italien/Frankreich 1973 (125')

24. August, 21 Uhr, Sala Pamphili
"Sulle tracce di Fellini" di Gérald Morin, Svizzera 2013 (75')
Gérald Morin wird teilnehmen

31. August
- 18.30 Uhr, Sala Pamphili
Francesca Fabbri Fellini "A tavola con Fellini: ricette da Oscar della sorella Maddalena"
- 21 Uhr, Teatro degli Atti per la Sagra Musicale Malatestiana
"Omaggio a Fellini-Rota"
Kopnzert zwischen Musik und Wörter - Francesca Fabbri Fellini
Mauro Maur Trompetet
Françoise de Clossey Klavier

24. September, 20 Uhr, Teatro degli Atti per la Sagra Musicale Malatestiana
"Recital Fellini"
Andrea Bacchetti und Orazio Sciortino Klavier
Musik von Rota, Verdi, Bach

 

Wo: Museo della Città - via L. Tonini 1, Rimini (RN)

Corte degli Agostiniani - via Cairoli, 42

 

Wann: bis 31. Dezember

 

Öffnungszeiten: bis 31. Mai 2013: Di. bis Sa. 8.30 - 13.00 und 16.00 - 19.00 Uhr; So. und Feiertage 10.00 - 12.30 und 15.00 - 19.00 Uhr. Mo. an Werktagen geschlossen.

 

Eintritt: frei

 

Infos: siehe Webseite

 

Museo della Città  (Infos)

Rimini, via Tonini, 1 - Tel: ++39 0541 793851 - Fax: ++39 0541 28692

Werktage: Di. bis Sa. 8.30 - 13.00 und 16.00 - 19.00 Uhr. Mo. An Werktagen geschlossen

Feiertage: 10.00 - 12.30 und 15.00 - 19.00 Uhr

musei@comune.rimini.it

 

Infobüro Stadtzentrum  (Infos)

Piazzale Battisti, 1 - Tel: ++39 0541 51331 - Fax: ++39 0541 27927

Werktage: Mo. bis Sa. 8.30 - 19.00 Uhr

Feiertage: 9.00 - 12.00 Uhr; im Winter geschlossen

stazione@riminireservation.it

Letzte Aktualisierung 09.07.2013

Artikelaktionen

Emilia Romagna Welcome (DE)

Themen

Rat- und Vorschläge und Aktivitäten
Märkte, Kunst, Geschmäcke und Vergnügen.

Sehen