Vai ai contenuti | Vai al campo di ricerca | Vai al menù principale

Home Events Michelangelo Antonioni und seine Filme

Michelangelo Antonioni und seine Filme

Lo sguardo di Michelangelo. Antonioni e le arti

 

1912 in Ferrara geboren, bekam Michelangelo Antonioni († 2007 in Rom) einer der Väter der Kinomoderne, der einen großen Einfluss auf die Kunst und das Kino der späteren Jahre hatte.

1995 wurde er sogar mit dem Ehren-Oscar für sein Lebenswerk ausgezeichnet.

 

Michelangelo Antonioni JPG

 

Auch Autor und Maler, wäre der Filmregisseur 2012 100 Jahre alt geworden.

 

Ferrara ehrt ihren berühmten Sohn mit einer eigenen Ausstellung über seine Filmkunst und Literatur, Malerei und Fotografie.


Sein Werk wird mit dem von anderen Künstlern und Filmemacher, die ihm beeinflusst haben, zusammengestellt.

Über 47.000 unter Filmen und Dokumentarfilmen, Bilder, originale Drehbücher, Ausschnitten aus seinen größten Werken wie «L'avventura» (1960), «La notte» (1960) und «L'eclisse» (1962) und «Blow up» (1966), persönliche Objekte des Regisseurs und sogar seine Bibliothek und die Briefsammlung so wie seine Preise werden dem Publikum dargestellt.

 

Wo: Palazzo dei Diamanti - Corso Ercole I d'Este, 21, Ferrara (FE)

Wann: 10. März bis 09. Juni 2013

Öffnungszeiten: täglich geöffnet, an Werktagen und Feiertagen: Mo. 14.00-19.00 Uhr; Di. bis So. 10.00-19.00 Uhr.

Eintritt: 10,00; Reduziert: € 8,50 – Jungen 6-18  Jahren, over 65, Studenten, Frei für Kinder unter 6 Jahren, Behinderte.

Infos: siehe Webseite

 

Call Center Ferrara Mostre e Musei  (Infos)

Corso Ercole I d`Este, 21 - 44121 Ferrara - Tel: ++39 0532 244949 - Fax: ++39 0532 203064

Werktage: Mo. bis Fr.: 8.30-18.30 Uhr; Sa. 9.00-18.00 Uhr

Feiertage: geschlossen. Bei Ausstellungen im Palazzo dei Diamanti: 10.30-15.30 Uhr geöffnet

diamanti@comune.fe.it

Letzte Aktualisierung 29.01.2013

Artikelaktionen

Emilia Romagna Welcome (DE)

Themen

Rat- und Vorschläge und Aktivitäten
Märkte, Kunst, Geschmäcke und Vergnügen.

Sehen