Vai ai contenuti | Vai al campo di ricerca | Vai al menù principale

Home Events Weihnachtskrippen in der Emilia-Romagna

Weihnachtskrippen in der Emilia-Romagna

Unsere spirituelle Fahrt wird Ihnen in die fabelhafte Burgen und Stadtzentren führen, unter wertvolle und einzigartige Krippen.

 

Krippen 1 small JPGWas die Romagna betrifft, steht der religiose Moment in enger Beziehung zum Meer. In Cervia (Ra) sind z.B. die Krippe des Salzes und die Krippe der Salzmänner und in Cesenatico (Fc) die riesige Krippe im Marinemuseum beim Hafenkanal zu sehen. Auch Comacchio (Fe) bietet eine an das Meer gebundene Krippe, die auf dem Wasser unter den Arkaden der im 17. Jh. gebauten Trepponti Brücke schwebt.


Zudem sind auch die Sandkrippe in Marina di Ravenna (Ra) und die theatralische Schaffung ,,Venuto dal mare“ in Casalborsetti (Ra), bei den Lidi ravennati zu bestaunen.

 

Krippen 2 small JPGAuch Milano Marittima (Ra) feiert die Geburt von Jesus Christus und veranstaltet ein sensationelles Event anlässlich ihrer Hundertjahrfeier: 100 besondere Figuren rund um das Stadtzentrum, Musik, Lichter und Farben, die die Geburt mit den Kunstwerken von Giotto und seinen Zeitgenosse wieder wachrufen wird.  Wer den Weg der zahlreichen lebensgroße Schafenskulpturen im Zentrum folgt, wird an diese besondere Ausstellung an der Rotonda I Maggio ankommen.

 

Lebendige Krippen finden in den emilianischen Burgen der Emilia statt, wie Bettola (Pc), wo über 100 Bürger die lebendige Krippe darstellen werden, und Montefiore Conca (Rn), wo das ganze Stadtzentrum ein sonderbares Bühnenbild präsentieren wird,  aber auch in Punta Marina (Ra), mit einem Defilee und Weihnachtslieder im Zentrum, und Classe (Ra), mit Musikern, Glühwein und Süßigkeiten für Groß und Klein.

 

Was die mechanischen Krippen betrifft, finden wir die bekannte und sehenswerte Krippe im Kloster Convento del SS. Crocefisso in Longiano (Fc).
Die großte Krippe in diesem Feld ist jedoch die Krippe in Santarcangelo di Romagna (Rn), die sich in öffentlichen unterirdischen Grotten auf eine Strecke von über 200 m Länge befindet. Auch Predappio Alta (Fc) stellt eine sonderhafte Weihnachtskrippe in den Galerien der alten Schwefelgrube mit 13 unterschiedlichen Szenen der Geburt Christi dar.

 

Krippen 3 small JPGPortico di Romagna (Fc) und Montalbano di Zocca (Mo) werden sich in Krippenburgen verwandeln, mit Puppen die den religiosen Moment in den schönsten Ecken des Gebietes darstellen werden.

In Ravenna und Provinz werden über 40 Krippen aller Art geboten, die die antike Tradition in all seinen kulturellen Reichtum präsentieren wird.

 

Liste der obergenannten Krippen:

 

Cervia (Ra), Krippe des Salzes und die Krippe der Salzmänner

Wo: Museo del Sale – Via Nazario Sauro Eintritt: frei

Wann: Samstag, Sonntag und Feiertage 15.00-19.00 Uhr; 22.12 bis 06.01 jeden Tag 15.00-19.00 Uhr

Infos: siehe Webseite

 

Comacchio (Fe), schwebende Krippe

Wo: Piazzetta Trepponti Eintritt: frei

Wann: 24.12.2012 Wann: ab 18.00 Uhr

Infos: siehe Webseite

 

Marina di Ravenna (Ra), Sandkrippe

Wo: Piazza della Marina Diga Zaccagnini, Marina di Ravenna (Ra) Eintritt: frei

Wann: 8.12.2012-20.01.2013; Samstag, Sonntag und Feiertage 10.00-18.00 Uhr; 23.12 bis 06.01 jeden Tag 14.00-18.00 Uhr

Infos: siehe Webseite

Casalborsetti (Ra), ,,Venuto dal mare“

Wo: Piazza Giovanni Marradi Eintritt: frei

Wann: 8.12.2012- 9.02.2013, jeden Tag 8.00 - 19.00 Uhr

Infos: siehe Webseite

 

Milano Marittima (Ra), artistische Krippe

Wo: Stadtzentrum - Viale Gramsci, Rotonda 1° Maggio, Viale Matteotti Eintritt: frei

Wann: 07.12.2012-06.01.2012; den ganzen Tag über geöffnet

Infos: siehe Webseite

 

Bettola (Pc), lebendige Krippe

Wo: Piazza Cristoforo Colombo Eintritt: frei

Wann: 24.12.2012 ab 22.00 Uhr, 26.12.2012 ab 21.00 Uhr und 04.01.2013 ab 21.00 Uhr

Infos: siehe Webseite

 

Montefiore Conca (Rn), lebendige Krippe

Wo: Stadtzentrum Eintritt: 3,00 € (erflorderlich nur für Erwachsene)

Wann: 24.12.2012 ab 21.00 Uhr, 26.12.2012 und 30.12.2012 17.00-19.00 Uhr

Infos: siehe Webseite

 

Punta Marina (Ra), lebendige Krippe

Wo: Stadtzentrum Eintritt: frei

Wann: 22. und 23.12.2012 um 15.00 Uhr und 19.30-20.00 Uhr

Infos: siehe Webseite

 

Classe (Ra), lebendige Krippe

Wo: Casa dei Ragazzi und Basilika von S. Apollinare in Classe Eintritt: frei

Wann: 24.12.2012 ab 19.30 Uhr und 06.01.2013 ab 15.30 Uhr

Infos: siehe Webseite

 

Longiano (Fc), mechanische Krippen

Wo: Stadtzentrum Eintritt: frei

Wann: 08.12.2012 bis 06.01.2013; 8.-23. Dezember samstags und sonntags, 14.30-18.30 Uhr; 24. Dezember bis 6. Januar 2013 jeden Tag, 14.30-18.30 Uhr

Infos: siehe Webseite

 

Santarcangelo di Romagna (Rn), mechanische Krippen

Wo: Stadtzentrum, Via Ruggeri Eintritt: frei

Wann: 08.12.2012 bis 03.02.2013; Werktage 15.00-18.00 Uhr; Feiertage 10.30 - 12.30 und 15.00 - 18.00 Uhr

Infos: siehe Webseite

 

Predappio Alta (Fc), mechanische Krippen

Wo: Strada Comunale Riggiano Eintritt: frei

Wann: 25.12.2012 bis 31.01.2013; 25.12.2012 14.00-18.00 Uhr, 26. Dezember bis 6. Januar 10.00-18.00 Uhr. Feiertage 14.00-18.00 Uhr.

Infos: siehe Webseite

 

Portico di Romagna (Fc)

Wo: Stadtzentrum Eintritt: frei

Wann: 08.12.2012 bis 13.01.2013 den ganzen Tag besichtigbar

Infos: siehe Webseite

 

Montalbano di Zocca (Mo)

Wo: Stadtzentrum Eintritt: frei

Wann: 08.12.2012 bis 31.01.2013 den ganzen Tag besichtigbar

Infos: siehe Webseite

Letzte Aktualisierung 28.11.2012

Artikelaktionen

Emilia Romagna Welcome (DE)

Themen

Rat- und Vorschläge und Aktivitäten
Märkte, Kunst, Geschmäcke und Vergnügen.

Sehen