Vai ai contenuti | Vai al campo di ricerca | Vai al menù principale

Home Golf Golf Clubs Matilde di Canossa Golf

Matilde di Canossa Golf

Im Herzen der wundervollen "Terre Matildiche" befindet sich der 1987 eröffnete Golfclub Matilde di Canossa, umgeben von geschichtsträchtigen und traditionsreichen Orten in einer zauberhaften Landschaft und unmittelbarer Stadtnähe. Der ursprüngliche Glanz dieses eindrucksvollen Gebietes wurde wieder zum Leben erweckt und so entstand aus der brillanten Kombination von Liebe zur Natur, Leidenschaft für den Golfsport und Unternehmungsgeist der Gründer der Club.

 

Matilde di Canossa Golf

 

Der Platz mit seinen 18 Löchern, Par 72 und seiner Länge von über 6.200 m wurde vom Architekten Marco Croze geplant und ist vor allem dank des Flusses Quaresimo, der das Gelände in seiner gesamten Länge durchquert, äußerst vielfältig. Die sanften natürlichen Abhänge und die Vegetation bieten ein mitreißendes, anspruchsvolles und unterhaltsames Spiel. Die Strecke schenkt dem Golfer herrliche Aussichten und ein beschwingtes Gefühl von Freiheit im vollständigen Kontakt zur Natur.

Matilde di Canossa Golf
Via del Casinazzo, 1
42100 S.Bartolomeo -" Reggio Emilia - Italy
Ph.: +39-0522.371295 Fax: +39-0522.371204
E-mail: direzione@matildedicanossagolf.it
Website: www.matildedicanossagolf.it

TECHNISCHE ANGABEN: 18 Löcher, Par 72, 6.231 m, eröffnet 1987, Projekt von Marco Croze.

AUSSTATTUNG: Übungsplatz, Putting Green, Golfcarts, Caddies, Vermietung von Schlägern und Wagen, Proshop, Golflehrer, Schwimmbad, Bar, Restaurant, Buvette, Parkplatz, Umkleideräume, Fernsehraum.

SAISON: Ganzjährig geöffnet. Geschlossen montags, außer an Feiertagen.

ANFAHRT: Autobahn A1 Ausfahrt Terre di Matilde - Reggio Emilia, den Hinweisen nach Montecchio - Cavriago folgen. Nach Codemonde rechts in Richtung Bibbiano Ghiardo abbiegen und den Hinweisschildern nach San Bartolomeo folgen.

IN DER NÄHE: Reggio Emilia (8 km), Modena (25 km), Parma (16 km), Bologna (60 km), Flughafen Bologna (60 km), Flughafen Milano (140 km), Flughafen Brescia (120 km).

NICHT ZU VERSÄUMEN: Die Stadt Reggio Emilia mit dem Palazzo del Monte, dem Dom, Piazza Camillo Prampolini, dem Palazzo Vescovile, der Basilika San Prospero, der Wallfahrtskirche der Madonna della Ghiara, den Stadtmuseen, dem klassizistischen Theater „Romolo Valli“, der Galerie „Parmeggiani“ und der Canossa Schloß.

Letzte Aktualisierung 02.09.2015

Artikelaktionen

Emilia Romagna Welcome (DE)

Golf Clubs Google Karte anzeigen

Themen

Rat- und Vorschläge und Aktivitäten
Märkte, Kunst, Geschmäcke und Vergnügen.

Sehen