Vai ai contenuti | Vai al campo di ricerca | Vai al menù principale

Home Informationen für Emilia-Romagna Urlauber zum Erdbeben

Informationen für Emilia-Romagna Urlauber zum Erdbeben

30. Oktober 2016

 

Ein schweres Erdbeben hat am Morgen des 30. Oktober 2016 Zentralitalien erneut erschüttert.

 

Das Beben war in den Regionen Umbrien und den Marken bis in die Hauptstadt Rom zu spüren. Schon vier Tage zuvor, am 26. Oktober 2016, bebte die Erde in diesen Regionen.

 

Die Region Emilia-Romagna ist von den Auswirkungen des Erdbebens nicht betroffen. Für Reisende in die Region bestehen keine Einschränkungen und touristische Attraktionen und Sehenswürdigkeiten können uneingeschränkt besucht werden.

Letzte Aktualisierung 31.10.2016

Artikelaktionen

Emilia Romagna Welcome (DE)

Themen

Rat- und Vorschläge und Aktivitäten
Märkte, Kunst, Geschmäcke und Vergnügen.

Sehen