Vai ai contenuti | Vai al campo di ricerca | Vai al menù principale

Home Thermen Thermenanlagen Terme dell'Agriturismo

Terme dell'Agriturismo

Terme dell’Agriturismo
Via Sillaro, 27 Monterenzio (BO)
Tel. und Fax Reception +39 051 929972 - 929791
info@villaggiodellasalute.it

Die Terme dell'Agriturismo (Thermen des Agritourismus) liegen im Kern des Agritourismus Salute Più in der Nähe von Monterenzio, wo biologischer Anbau betrieben wird. Monterenzio stammt aus dem Mittelalter und liegt zwischen den Tälern Idice und Sillaro.

 

Terme dell'agriturismo

 

Dank ihrer innovativen Bauweise kann man sich gleichzeitig in den Thermalwässern vergnügen und dabei die wunderbare umstehende Natur bewundern. Neben den traditionellen Behandlungen gibt es Thermal-, Meeres- und Sonnenbäder das ganze Jahr über, Schönheitsbehandlungen in Beauty – Farms, Wellness- und Schönheitsangebote, intensive Wochen zum Abnehmen und In-Formsetzung, Thermalbad- oder Entspannungsabende.


Im Inneren der Thermen werden mit Hilfe von besonderen Geräten wohltuende Sonnestrahlen erzuegt: Infrarotstrahlen über die Sonne des Roten Meeres, U.V.A. – Strahlen über die Sonne von Sardinien und U.V.B.- und U.V.C. – Strahlen über die Sonne der Tropen.


Im Sommer öffnet der Wasserpark des Wohlseins, der 20.000 qm groß ist und über 20 Thermal- und Gesundheitsbecken und Wasserrutschen verfügt, Seesportarten und vieles mehr anbietet.

Die Becken

Im Inneren der Anlage gibt es zwei Becken, deren Längen 16 und 10m betragen. Eines davon ist ein offenes und überdachtes Thermalbecken mit kalkhaltigem Sulfatwasser (34°C) und das andere eins für Meeresbäder (38°C). Beide Becken verfügen über Hydrojet – Spa und Unterwassermassagen.

Services

In den Wohlseinthermen werden die Gäste Sauna und türkische Bäder vorfinden, Massagen, Gesichts- und Körperbehandlungen, Schlammbäder, Fitnessstudio, Notaufnahme, Entspannungssaal mit Liegen, Aufgüsse und Musiktherapie.
Es fehlt auch nicht an biologischer Versorgung und man kann im Agritourismus, das in antiken restaurierten Höfen beherbergt wird, Unterkunft finden.

Anfahrt

Ausfahrt A14: Castel S. Pietro (BO) - Via Viara entlang des Flusses Sillaro in Richtung Sassoleone. S.P. 21.

 

Infos

http://www.appenninobolognese.net/apbe/

Letzte Aktualisierung 04.05.2012

Artikelaktionen

Emilia Romagna Welcome (DE)

Themen

Rat- und Vorschläge und Aktivitäten
Märkte, Kunst, Geschmäcke und Vergnügen.