Vai ai contenuti | Vai al campo di ricerca | Vai al menù principale

Home Kunstausstellungen in der Emilia Romagna

Kunstausstellungen in der Emilia Romagna

Die Sommersaison lädt Kunstliebhaber in die schönste Kulturstädten der Emilia Romagna zu einer spannenden Reise in die Welt der Kunst ein.

 

Zum 50. Jahrestag des Films "Marnie" stellt sich der Meister des Gruselkinos mit ,,Alfred Hitchcock in den Films der Universal Pictures" in erster Linie unter den besondersten Ausstellungen der Saison. Über 70 Bilder und Sonderihnalte aus den Archiven der Universal Pictures sind im Palast Palazzo del Governatore in Parma ausgestellt und schenken dem Publikum einen Blick hinter die Kulissen zwischen Spezialeffekte und privates Leben des Künstlers. Bis 9. November.

 

Wo: Palazzo del Governatore, Piazza Garibaldi (PR)

Öffnungszeiten: ab 1. September Di.-So. 10.00-13.00 und 14.30-19.30 Uhr (Kassa- und Einlassschluss 1 Stunde vorher). 1. bis 31. August Di.-Fr. 15.00-22.00 Uhr; Sa. und So. 10.00-13.00 und 14.30-19.30 Uhr (Kassa- und Einlassschluss 1 Stunde vorher).

Eintritt: 8€; reduziert 6,50€

Die Gründung Fondazione Casa Buonarroti von Firenze und die Galleria civica von Modena feiern das 450° Michelangelos Todestag mit der Ausstellung ,,Michelangelo und das 20. Jahrhundert" rund um sein Werk als Bildhauer und seinen Einfluss auf die Kultur des 20. Jhs. Unter den von Michelangelo beeinflussten Künstlern sind Kendell Geers, Yves Klein und Robert Mapplethorpe zu bewundern.  Bis 19. Oktober.

 

Wo: Palazzina dei Giardini - Corso Canalgrande angolo Corso Cavour

Öffnungszeiten: bis 11. September Do.-So. 19.00-23.00 Uhr; 17. September bis 19. Oktober Mi.-Fr. 10.30-13.00 und 16.00-19.30 Uhr; Sa. und So. 10.30-19.30 Uhr. Anlässlich der Festivalfilosofia, Fr. 12. September 9.00-23.00 Uhr; Sa. 13. 9.00-1.00 Uhr, So. 14. 9.00-21.00 Uhr.

Eintritt: frei

 

2014 feiert die Marke mit dem Dreizeck ihr 100-jährigen Jubiläum. In Modena ist die Ausstellungen ,,100 Jahre Maserati" mit den bedeutendsten Straßen- und Rennwagen sowie eine Multimediashow mit 19 Videoprojektoren und die bedeutendsten Wagen aus Enzo Ferraris langer Karriere zu bewundern. Bis 7. Januar 2015.

 

 

Eine dokumentarische Reise in die Geschichte bietet ,,Der junge Mussolini 1883-1914" in Predappio (RN) in seinem Geurtshaus. Es handelt sich um eine Ausstellung von über 200 aus Privatsammlungen und Staatsarchiven stammenden Werken, die vorher noch nie dem Publikum in Italien oder im Ausland ausgestellt wurden. Bis 28. September.

 

Wo: Casa Mussolini - Via Varano Costa

Öffnungszeiten: Fr. 10.30-13.30 und 14.00-18.00 Uhr; Sa., So. und Feiertage 10.30-13.30 und 14.00-19.00. Sondereröffnung 4. September.

Eintritt: 10 €; reduziert 8 €


“Divina Passione”- himmlische Leidenschaft - ist die Schau die bis zum 28. September als Hauptthema Francesca da Rimini und den 5. Gesang der Göttliche Komödie - in den Fassungen zwischen 15. und 20. Jh. von Baccio Baldini bis Renato Gattuso - hat. Es sind 60 gedruckte Texte vom 15. Jh bis heutzutage, die aus über 1000 Ausgaben zwischen antiken und modernen Werken über Dantes Dichtung, die der Sammlung Livio Ambrogio gehören, ausgewählt wurden.

 

Wo: Museo della Città - via L. Tonini 1

Öffnungszeiten: Di.-Sa. 14.00-23.00 Uhr; Di. und Do. 10.00-12.30 Uhr; So. und Feiertage 17.00-23.00; Mo. geschlossen

Eintritt: frei

 

Zum kompletten Veranstaltungskalender (auf Englisch)

Letzte Aktualisierung 01.10.2014

Artikelaktionen

Emilia Romagna Welcome (DE)

Themen

Rat- und Vorschläge und Aktivitäten
Märkte, Kunst, Geschmäcke und Vergnügen.

Sehen