Vai ai contenuti | Vai al campo di ricerca | Vai al menù principale

Home Infos für Emilia Romagna Urlauber zum Erdbeben

Infos für Emilia Romagna Urlauber zum Erdbeben

25. Mai 2012

Fremdenverkehrsamt Emilia Romagna

Touristisches Büro von Ferrara

 

Der Erdstoß hat sich abseits der bedeutenden Touristenzentren und des Küstenstreifens der Region ereignet. Nach vorliegenden Informationen gab es keinerlei Schäden an Hotels oder der touristischen Infrastruktur.

Das öffentliche Verkehrswesen läuft wie üblich.

Hotels und Restaurants in Ferrara, Comacchio, Lidi Ferraresi und das Po Delta Park sind wie üblich geöffnet.

Der Zustand der Stadt von Ferrara ist in Ordnung, jedoch wurden einige historische Gebäude beschädigt. Einige Museen und Monumenten werden im Moment kontrolliert, damit sie man so bald wie möglich wieder für das Publikum öffnen kann.

Die offizielle Webseite von Ferrara, www.ferrarainfo.com, wird ständig auf den neuesten Stand gebracht.

 

Museen, die schon wieder eröffnet wurden:

Museo Archeologico Nazionale - Via XX Settembre, 124 (9.30 bis 17.00 Uhr)

 

MEIS - Museo Nazionale dell'Ebraismo Italiano e della Shoah; Ausstellung ,,Che bel romanzo".
Via Piangipane, 81 (26. und 27. Mai für das Shavuoth Fest)

PAC - Padiglione d'arte contemporanea; XV Biennale Donna: "VIOLENCE. L'arte interpreta la
violenza" - Corso Porta Mare, 9

Museo di Storia Naturale - Via De Pisis, 24

Museo del Risorgimento e della Resistenza - Corso Ercole I d'Este 19

Casa di Ludovico Ariosto - Via Ariosto 67

Casa Romei - Via Savonarola, 30

Palazzo Bonacossi - Museo Riminaldi - Via Cisterna del Follo 5

Palazzo Paradiso - Biblioteca Ariostea - Via delle Scienze 17

Die Öffnungszeiten der Museen finden Sie auf der offiziellen Webseite: www.ferrarainfo.com

 

Die Kunstausstellung “SOROLLA. LICHTERGÄRTEN" im Diamanti Palast wird sobald wie möglich wieder eröffnet.

Der Estense Schloss wird am 27. Mai wieder besichtigtbar sein.

 

Events

,,ARTS AND EVENTS 16. Tourismusbörse der 100 Kunststädte Italiens" vom 25. bis 27. Mai wurde bestätigt.

Der ,,PALIO VON FERRARA", wurde auf Juni (das Datum ist noch festzulegen) verschiebt.

 

Infos:

Das Call Centre Ferrara Mostre e Musei ist auf folgenden Telefonnumer erreichbar: 0039 0532 244949

Das Tourismus Büro beim Estense Schloß wird bald wieder für das Publikum eröffnet.

 

Centro Unificato di Informazioni Turistiche
Castello Estense - 44121 Ferrara
Tel. 0532 209370 - 299303 Fax 0532 212266
infotur@provincia.fe.it

Emilia Romagna logo JPG

Letzte Aktualisierung 28.05.2012

Artikelaktionen

Emilia Romagna Welcome (DE)

Themen

Rat- und Vorschläge und Aktivitäten
Märkte, Kunst, Geschmäcke und Vergnügen.

Sehen